CIS ASME TÜV Thüringen Group CIS
  ASME Wissensaustausch
 
 

Erfahrungsaustausch für "ASME-Stampholder" am 24. September 2020 Online


Der diesjährige
Erfahrungsaustausch für "ASME-Stampholder"
findet ONLINE am
24. September 2020
über die Plattform GoToWebinar statt.

Das Treffen im Stadion von Borussia Dortmund muss leider auf das nächste Jahr verschoben werden. Die Teilnahme ist in diesem Jahr komplett kostenfrei,
melden Sie sich bitte rechtzeitig an. Wir haben für Sie acht spannende Themen vorbereitet und liefern Ihnen aktuelle Code-Erfahrungen,
prägnant auf den Punkt gebracht. Sie sind live dabei, können Fragen stellen und mitdiskutieren.

   

Die Teilnahme ist kostenlos.
Programm vom 24. September 2020 (PDF-Version )

Zur Online-Reservierung
Uhrzeit Thema Referenten
9:45 Uhr Begrüßung der Teilnehmer
Dr.-Ing. Dirk Kölbl
10:00 Uhr Kanada, Singapur, Malaysia, China, Australien, Neuseeland,... Probleme beim Export von drucktragenden Teilen vorher erkennen und vermeiden Dipl.-Ing. Sascha Wegener
10:30 Uhr QG-106/EN 14731
Schweißaufsichtspersonen - Viel Rauch um Nichts?
Dr.-Ing. Dirk Kölbl
11:00 Uhr Das kleine Einmaleins für ASME-Druckgeräte unter der Druckgeräterichtlinie Dipl.-Ing. Andreas Spliter
11:30 Uhr Certifying Engineer, Engineer, Designer
Wer darf in Zukunft noch Behälter berechnen?
Dr.-Ing. Dirk Kölbl
12:00 Uhr Pause
13:00 Uhr Nuclear:
Commercial Grade Dedication für Auslegungssoftware
Dr.-Ing. Dirk Kölbl
13:30 Uhr RT1, 2, 3 oder 4: Kleiner Fehler – großes Problem
Was ist die richtige Markierung für mein Nameplate?
Dipl.-Ing. Michael Frohnert
14:00 Uhr Die häufigsten Patzer bei der Qualifizierung von ZfP - Personal Dipl.-Ing. Marcel Meronk
14:30 Uhr Wichtige Erfahrungen aus den letzten ASME Joint Reviews Dipl.-Ing. Sascha Wegener
15:00 Uhr Abschlussdiskussion  
 
  ASME Section VIII Division 1
 
Impressum | Newsletter | Datenschutz | Tel. +49 201 74 72 75-0 | service@cis-inspector.com ASME Facebook ASME Xing LinkedIn ASME

© CIS GmbH