CIS ASME TÜV ThŘringen Group CIS
ASME Firmenseminare
 

ASME Code Firmenseminare - kein Buch mit sieben Siegeln

Alle Seminare werden individuell auf die Anforderungen in Ihrem Unternehmen zugeschnitten. Vom allgemeinen Überblick über die ausführliche ASME Code Schulung bis zum speziellen ASME Code Berechnungsworkshop, bei dem anhand Ihrer Zeichnungen die unterschiedlichen Anforderungen des ASME Codes umgesetzt werden.

Alle unsere Seminarleiter sind erfahrene Authorized Inspector Supervisors, die aufgrund ihrer jahrelangen Berufspraxis in den Seminaren individuell auf Ihre Fragen und Probleme eingehen.

Ein Ausschnitt unseres Seminarprogramms:

ASME Druckbehaelter
  • Einführungsseminar ASME Code - Ein allgemeiner Überblick

  • ASME Code und die Europäische Druckgeräterichtlinie DGRL 97/23/EG

  • ASME Code Section VIII, Division 1 - Druckbehälter

  • ASME Code Section VIII, Division 2 - Druckbehälter - Alternative Regeln

  • ASME Code Section I - Dampfkessel

  • ASME Code Section II - ASME Werkstoffe und ASTM Spezifikationen

  • ASME Code Section III - kerntechnische Komponenten

  • ASME Code Section IV - Heizkessel

  • ASME Code Section V - zerstörungsfreies Prüfen, ZfP Verfahren und Qualifikation, Written Practice gemäß SNT-TC-1A

  • ASME Code Section IX - Schweißen und Löten

  • NQA-1 - Nuclear Quality Assurance

  • ASME B31.1 - Dampfleitungen (Power Piping)

  • ASME B31.3 - Rohrleitungen (Process Piping)

  • ASME B16.34-Armarturen und Armaturen nach Herstellerstandard

  • Kanadazulassung - CRN Registrierung nach CSA-B51

 

Unser Seminar-Team bespricht mit Ihnen gerne, wie wir die Mitarbeiter Ihres Unternehmens mit maßgeschneiderten Schulungen am besten mit den Anforderungen des ASME Codes vertraut machen können.

 
 
ASME Section VIII Division 1
Impressum | Newsletter | Datenschutz | Tel. +49 201 74 72 75-0 | service@cis-inspector.com ASME Facebook ASME Xing LinkedIn ASME

© CIS GmbH